Hauptinhalt

Veranstaltungen

Adventskonzert der Schüler*innen des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik Dresden

Konzertname: Nun komm der heiden Heiland

Die 1714 entstandene Kantate Johann Sebastian Bachs trägt den Titel des Adventsliedes von Martin Luther. Der Reformator adaptierte für sein 1524 veröffentlichtes Gemeindelied den alten Hymnus „Veni redemptor gentium“ aus dem 4. Jahrhundert.

Die neu gegründete Junge Camerata (Leitung: Sebastian Dietrich) wird gemeinsam mit Solisten und Kammerchor Bachs Kantate am 9. Dezember 19 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Dresden / Blasewitz aufführen. Auch weitere Werke des Konzerts nehmen Bezug auf das altehrwürdige Adventslied. Daneben erklingt Musik von Altenburg, Corelli und Bojesen. Zu hören sind auch Blockflötenensemble und Orgel. Als Tenorsolist der Bachkantate konnte Samir Bouadjadja, seit über einem Jahr Stimmbildner und Gesangslehrer an unserer Schule, gewonnen werden.

Das Adventskonzert in der Heilig-Geist-Kirche ist traditionell ein Benefizkonzert. Die Kollekte am Ausgang kommt dem Dresdner Verein „Aufwind“ und der - auch kulturellen - Förderung Benachteiligter zugute.

Wegbeschreibung

Besucheradresse:
Berggartenstraße 22a
01277 Dresden

Kommende Veranstaltungen

Für den Veranstaltungskalender nutzen wir einen externen Service, Datefix. Wir übermitteln bei Nutzung Ihre IP-Adresse an diesen Anbieter, Daten werden von uns in diesem Zusammenhang weder gespeichert noch verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie unter datefix.de

zurück zum Seitenanfang