Hauptinhalt

Stundentafel

Schulzeitdehnung

Am Landesgymnasium für Musik gilt eine besondere Stundentafel. Um für die musikalische Ausbildung mehr Raum zu schaffen, werden in den Jahrgängen 7 - 10 die Stunden für das gymnasiale Lernen gekürzt. Die so eingesparten Stunden werden dann in den Jahrgang 10II verlegt, sodass nach Klasse 10II alle Stunden vergleichbar zum "Regelplan" erteilt wurden. Unsere Schülerinenn und Schüler besuchen also insgesamt 13 Jahre die Schule, bis sie das Abitur ablegen.

Für die Jahrgänge 7 - 10II gelten daher auch angepasste Lehrpläne, die der Schulzeitdehnung Rechnung tragen.

zurück zum Seitenanfang