Hauptinhalt

Meisterkurse

Meisterkurse ergänzen den Unterricht im Hauptfach und vermitteln den jungen Musikern reiche künstlerische Erfahrungen. Das Landesgymnasium für Musik Carl Maira von Weber veranstaltet regelmäßig eigene Meisterkurse, kooperiert mit den DMM (Dresdner Meisterkurse Musik) der Hochschule für Musik und unterstützt die Teilnahme an internationalen Meisterkursen.

Meisterkurse für Teilnehmer von „Jugend musiziert“ 2020

In Vorbereitung auf den Landes- und Bundeswettbewerb finden Meisterkurse in Kooperation mit dem Netzwerk zur Nachwuchsförderung der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber statt.

07./08.03.20 Sächsisches Landesgymnasium für Musik Dresden
16./17.05.20 Hochschule für Musik Dresden

Es unterrichten Dozenten und Professoren der Hochschule für Musik Dresden:

  • Klavier – Prof. Karl-Heinz Simon (7.3., 16.5., 17.5. vormittags)
  • Gesang – Prof. Claudia Schmidt-Krahmer (7./8.3.) & Prof. Hendrikje Wangemann (16./17.5.)
  • Harfe – KV Prof. Astrid von Brück (16./17.5.) & Nora Koch (17.5.)
  • Streicher – Prof. Natalia Prischepenko (17.5.)
  • Holzbläser – Prof. Joachim Klemm (7./8.3. & 16./17.5.)
  • Holz- & Blechbläser – Prof. Philipp Zeller (7.3. nachmittags & 16./17.5.)
  • Blechbläser – Prof. Helmut Fuchs (7.3. nachmittags, 8.3. nachmittags & 16./17.5.)

Die Ausschreibung der Kurse wird im Januar 2020 auf der Website des Netzwerks Nachwuchsförderung veröffentlicht.
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter netzwerk.nachwuchsfoerderung@hfmdd.de

Meisterkurse Dresden und London

06. - 08. Februar 2020 besuchen Schüler der Purcell-School London das Sächsische Landesgymnasium für Musik Carl Maria von Weber. Sie erleben gemeinsam mit Dresdner Schülern einen Meisterkurs bei Martin Helmchen.

Am 7.02. ist in diesem Rahmen unter dem Motto "Mit Beethoven von Dresden nach London" ein Matinee-Konzert im Festsaal, Mendelsoohnallee 34, geplant.

28. Februar bis 01. März reisen dann die Dresdner Schüler zur Purcell-School in London und werden auch dort einen Meisterkurs besuchen.

Workshop mit Albrecht Menzel, Violine

© Anne-Hornemann-2387-2

Am 16.01.2020 erhalten ausgewählte Schüler die Gelegenheit, Ihr Repertoire mit dem rennomierten jungen Geiger Albrecht Menzel zu bearbeiten. Er wuchs in Radebeul auf, studierte u.A. bei Prof Boris Kuschnir und Julian Rachlin am Konservatorium Wien.

Albrecht Menzel

zurück zum Seitenanfang